Integrale Planung bei ibz

Building Information Modelling für einfache Abstimmungsprozesse

An der vollumfänglichen Planung eines Gebäudes sind viele verschiedene Personen und Gewerke beteiligt. Wenn hier mit klassischen Plänen gearbeitet wird, ziehen selbst kleine Änderungen große Aufwände nach sich.

Deshalb setzen wir bei ibz auf Integrale Planung mit Hilfe von Building Information Modelling (BIM). Denn hier passieren Änderungen an der zentral für alle zugänglichen Projektdatei. Kalkulierte Massen und Stückzahlen aktualisiert das System in der Folge dann automatisch.

Ihre Vorteile der Integralen Planung:

  • verbesserte Qualität der Planungsdaten, da alle auf eine gemeinsame Datenbasis zurückgehen und ständig synchronisiert werden
  • unmittelbare und kontinuierliche Verfügbarkeit aller aktuellen und relevanten Daten für alle Beteiligten
  • verbesserter Informationsaustausch zwischen allen Planungsbeteiligten
  • kontinuierliche Datenaufbereitung während des gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes

 

Setzen Sie auf die Vorteile der Integralen Planung von ibz. Sprechen Sie uns noch heute auf den Einsatz in Ihrem Projekt an.